Atem-Coaching

 Wir alle wurden mit der perfekten Atmung geboren.

 

Atmen ist unsere instinktivste und wichtigste Handlung, wir können nur Minuten ohne einen Atemzug überleben. Doch viele Faktoren des modernen Lebens beeinträchtigen unsere Atmung. So wird sie nicht nur von unserem Befinden beeinflusst, sie kann genauso genutzt werden, um unser Befinden zu verändern.

 

Wenn wir Atem-Training praktizieren, übernehmen wir die Kontrolle auf ganz fundamentale Weise. Bewusstes Atmen und Achtsamkeit sind mächtige Werkzeuge, um in der modernen Welt zu bestehen.

Du beeinflusst deine Gesundheit mit jedem Atemzug. Ob bewusst oder nicht, du sendest deinem Körper und Geist Signale und deine Atemgewohnheiten können gesunde oder ungesunde Signale senden. 

Was kann Atem-Coaching

Jeder.Atemzug.zählt.

Deine Atmung…

... wirkt auf Entzündungswerte im Körper

... ist elektrisch mit dem Herzen verbunden, um jeden Schlag zu beeinflussen.

... lässt die Gehirn- und Spinalflüssigkeit auf- und abpulsieren

... beeinflusst den pH-Wert von Blut und Gewebe

... bestimmt die Qualität von Gedanken und Aufmerksamkeit

... massiert jedes Organ in der Bauchhöhle

... bestimmt die Stoffwechselfunktion in den Mitochondrien

... wirkt über den Hirnstamm auf jede Emotion

... tauscht wichtige Informationen zwischen Umgebung und Immunsystem aus

... beeinflusst Blutdruck und Vaskularität

 

Jeder Atemzug sollte bewusst getätigt werden. Atemtraining - oder Breathwork - ist die Kunst, jeden Atemzug bewusst zu kontrollieren. Wenn wir schlecht atmen, leidet unsere Gesundheit; wenn wir gut atmen, können wir unsere Gesundheit verbessern. Wie wir atmen, kann beeinflussen, wie wir uns fühlen. 

 

"Anxiety is enthusiasm without the breath!"


Atemtechnik Nadi Shodhan

Buche deine individuelle 1:1 Atem-Sitzung

 

- 30 Minuten Atem-Coaching á € 60,-

 

ODER

 

entscheide dich für eine Einheit Yogatherapie, die Techniken, wie Asanas, Atem, Meditation, Achtsamkeit und Entspannung für dein Gleichgewicht und deine Lebensenergie nutzt.

 

Hier geht es zur Yogatherapie!